‚ÄúExchange is about learning. Learning how to live.‚ÄĚ

Du liebst die englische Sprache oder m√∂chtest dein Sprachjargon noch etwas ausbauen? Hast Lust ein Jahr lang in einer amerikanischen Familie zu leben und dort zur Schule zu gehen? Du m√∂chtest Kontakte in einem anderen Land kn√ľpfen und dabei einen positiven Weg in deiner Karriere einschlagen? Dann bleib dran, hier habe ich etwas f√ľr dich!

Seit 1983 vergibt das Parlamentarische-Patenschafts-Programm (PPP) des deutschen Bundestags Stipendien f√ľr ein Austauschjahr in den USA f√ľr Sch√ľler, Sch√ľlerinnen und junge Berufst√§tige. Bis zum 11. Sepember 2020 k√∂nnen sich Sch√ľler, Sch√ľlerinnen und junge Berufst√§tige √ľber ein Onlineformular f√ľr das Austauschjahr bewerben.

Sch√ľler & Sch√ľlerinnen

Das PPP bietet Sch√ľlerinnen und Sch√ľlern die M√∂glichkeit zu erleben, was „School Spirit“ bedeutet und ein Zuhause bei einer amerikanischen Gastfamilie. Dieses Stipendium beeinhaltet den Flug, die Unterkunft, die Schule, die Versicherung sowie die Vorbereitung und die Betreuung durch professionelle Austauschorganisationen. Gemeinsam wird dann mit amerikanischen Jugendlichen die Highschool besucht und zusammen gelernt. Bewerbungskriterien: einen ersten Wohnsitz und Lebensmittelpunkt in der Bundesrepublik Deutschland haben, zwischen dem 1. August 2003 und dem 31. Juli 2006 geboren sein, die Schulausbildung zum 31. Juli 2021 noch nicht mit dem Abitur oder Fachabitur abgeschlossen und gute Grundkenntnisse der englischen Sprache haben (mind. 3 Jahre).

junge Berufstätige & Azubis

Das Stipendium durch das PPP gibt jungen Berufst√§tigen und Azubis die M√∂glichkeit f√ľr ein halbes Jahr in einem amerikanischen Betrieb zu arbeiten. Bevor es allerdings in den Betrieb geht, besuchen die Azubis un jungen Berufst√§tigen ein College. Durch dieses Stipendium hast du die Chance, internationale Arbeitserfahrungen zu sammeln und Kontakte zu kn√ľpfen, die f√ľr den eigenen Berufsweg eine Bereicherung sein k√∂nnen. Durch das Leben in einer Gastfamilie lernen die jungen Berufst√§tigen den amerikanischen Alltag kennen und k√∂nnen viele Erfahrungen sammeln. Das Stipendium umfasst die Vorbereitung und die Betreuung durch die Cultural Vistas gGmbH sowie Flug, Versicherung und Unterkunft. Es wird allerdings empfohlen einen zus√§tzlichen Eigenanteil von 4.500 Euro mitzunehmen, um z.B. ein Auto anzuschaffen. Bewerbungskriterien: m√ľssen im letzten Ausbildungsjahr sein, ihren ersten Wohnsitz und Lebensmittelpunkt in der Bundesrepublik Deutschland haben, nach dem 31. Juli 1996 geboren sein und gute Grundkenntnisse der englischen Sprache haben (mind. 3 Jahre).

Du hast nun Lust auf ein Auslandsjahr bekommen? Die genannten Bewerbungskriterien treffen auf dich zu? Dann bewirb dich JETZT bis zum 11. September 2020!